41 - Bildnerisches Gestalten / Vom Einzelbild zum Trickfilm - Wie die Bilder laufen lernen

In diesem Kurs wird aufgezeigt, wie man mit Hilfe von IPhones, IPads oder Androidsmartphones einen Trickfilm erstellen kann. Dabei entwickelt man zuerst eine kurze Geschichte, zeichnet ein Storyboard, bastelt die Figuren und Hintergründe aus Papier oder Plastilin und animiert das Ganze anschliessend zu einem kurzen Film.

General information

Dauer (Total Stunden) 14
Kursinhalte:
  • Anhand von Kurzfilmbeispielen werden die verschiedenen Animationstechniken vorgestellt und aufgezeigt wo der Trick im Trickfilm steckt.
  • Wie entwickelt man mit Kindern kurze lustige Geschichten? Was macht eine Geschichte lustig?
  • Was ist ein Storyboard?
  • Basteln der Figuren und Hintergründe in der Collagetechnik.
  • Anhand von kurzen Animationsübungen wird man mit der Technik und dem Programm auf dem Smartphone vertraut.
  • Animieren der entwickelten Geschichten anhand vom Storyboard.
  • Vertonen der Filme mit der eigenen Stimme oder Instrumenten.

Lernziele:
Die Teilnehmenden lernen mit einfachsten Mitteln einen Animationsfilm umzusetzen.
Sie verstehen wie aus Einzelbildern ein Film entsteht und welche Möglichkeiten der Filmgestaltung dadurch entstehen.
Mitnehmen:
  • falls vorhanden IPad, Stativ
Kurskostenbeitrag OW Teilnehmende: CHF 84.00

Dates

Code Dates Available seats Place
There are currently no open courses