13 / Gesund bleiben im Lehrberuf?!

Der Lehrberuf ist vielseitig, interessant – aber auch anspruchsvoll und komplex, die Anforderungen und Ansprüche sind in den letzten Jahren immer mehr gewachsen.
Um als Lehrerin, als Lehrer gesund zu bleiben, sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen.

Allgemeine Informationen

Dauer (Total Stunden) 6,5
Sie:
  • erwerben wichtige Erkenntnisse aus der Belastungs- und Gesundheitsforschung (kurz)
  • kennen verschiedene wichtige Ebenen der Belastung und Entlastung (kurz)
  • erfahren und erleben mit dem 15-Pfeiler-Modell in Inputs und verschiedenen praktischen Übungen, wie Sie selber in hohem Ausmass Ihre Gesundheit aufrechterhalten und fördern können.

Beispiele zu Inputs und Übungen:
  • angemessene Ideale und Ansprüche
  • Selbstsorge-Selbstfürsorge
  • Balance finden
  • Distanzierungsfähigkeit und angemessene Abgrenzung
  • günstige Stressverarbeitungsmuster
  • soziale Unterstützung und Netzwerkorientierung
  • meine Selbstwirksamkeit erhöhen
  • Gratifikation, Gelungenes und Positives würdigen
  • Gelassenheit und Humor
Arbeitsweise:
  • Kurze Inputs
  • Übungen
  • Arbeit mit verschiedenen Tools
  • Diskussion/Austausch
  • Arbeit an Fragen der Teilnehmenden
Zum Thema liegt auch ein Buch vor:
Frick, J. (2015). Gesund bleiben im Lehrberuf. Ein ressourcenorientierter Ansatz. Bern: Huber
Kurskosten OW LP: siehe
 

Kursdaten

Code Daten Plätze frei Ort
Aktuell keine Kurse vorhanden