14 / Kommunikationsspiele – Transferkurs

Die Abende laden dazu ein, im Schonraum von Kleingruppen unkomplizierte Spiele auszuprobieren und Spielfreude zu erleben.

Allgemeine Informationen

Dauer (Total Stunden) 6
Die Kommunikationsspiele sind bestens geeignet für den Klassenverband, zum Entspannen zwischen anstrengenden Schulstunden und zur Förderung der Kreativität und der sozialen Kompetenzen. Die Abende lassen die Lachquote schnell nach oben steigen und geben vielfältige Impulse für eine verbesserte Auftretungskompetenz und Improvisationsfähigkeit.

Inhalt
‑ Zahlreiche Spiele, welche die Spielfreude und das Lachen fördern
‑ Spiele im Kreis und in Kleingruppen
‑ Spielerische Formen zur Förderung von Spontaneität, Improvisationsfähigkeit und Kreativität
‑ Teamwork und das Einbringen eigener Vorschläge
‑ Erfinden und Erzählen von Geschichten
‑ Die Philosophie des Spiels und der Improvisation
‑ Agieren und Reagieren aus dem Moment
‑ Präsenz und das Eingehen auf Impulse der andern

Ziele
‑ Kommunikative Fähigkeiten verbessern
‑ Förderung der sozialen Kompetenzen
‑ Entfaltung der eigenen Kreativität
‑ Förderung der Improvisationsfähigkeit in Beruf und Alltag
 

Kursdaten

Code Daten Plätze frei Ort
22/21.05.01LU Mi 18.01.2023
Mi 25.01.2023
Mi 01.02.2023
2 zur Anmeldung