22 / Fokusverschiebung: Vom Lehren zum Lernen, damit Lernen gelingt!

Wir werden das Lernen der Schülerinnen und Schülern ins Zentrum stellen und dabei den folgenden Fragen und Gedanken nachgehen.
 

Allgemeine Informationen

Dauer (Total Stunden) 9
Ziele
Ich kann den Fokus auf den Lernprozess der Schülerinnen und Schüler schärfen.
Ich kann meine Unterrichtsplanungen kritisch hinterfragen und weiterentwickeln.
Ich setze mich aktiv mit dem eigenen Lernverständnis und den eigenen Bildern von Lehrpersonen und Unterricht auseinander und erweitere diese.

Inhalte
Wir werden das Lernen der Schülerinnen und Schülern ins Zentrum stellen und dabei den folgenden Fragen und Gedanken nachgehen:
‑ Was brauchen ich und meine Schülerinnen und Schüler, damit Lernen wirksam und mit positiven Emotionen verknüpft ist?
‑ Wie gelingt es mir, Lernen zu initiieren?
‑ Wie kann ich meine Unterrichtsplanungen bedürfnisorientiert und adaptiv gestalten?
‑ Wie gelingt es mir, dass Schülerinnen und Schüler kognitiv aktiviert werden und dabei Erfolgserlebnisse haben?

Arbeitsweise
Mix aus Gesprächen, Inputs, Reflexionsmethoden und Transferaufgaben. Der Kurs wird situativ auf die Bedürfnisse der Teilnehmer und Teilnehmerinnen angepasst.
 
Kurskosten OW LP: siehe
 

Kursdaten

Code Daten Plätze frei Ort
Aktuell keine Kurse vorhanden