44-1XX - Schwimmen SLRG WK Pool - für Brevet I, Basis Pool, Plus Pool ohne CPR

Üben von Rettungstechniken und Nothilfe

Allgemeine Informationen

Dauer (Total Stunden) 3.5 h

Inhalt

Für ein erfolgreiches Handeln im Notfall ist das wiederholte Üben der Rettungstechniken und der Nothilfe eine unentbehrliche Voraussetzung. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, das früher erworbene Wissen und Können in geraffter Form aufzufrischen und zu erweitern. Sie kennen die Grundlagen der Nothilfe und wiederholen die Rettungsgriffe der SLRG.

Die Teilnehmenden erhalten zudem Inputs zur eigenen Schwimmtechnik und erweitern ihre Übungssammlung für den Schwimmunterricht. Mit dem Kursbesuch wird die Weiterbildungspflicht gemäss der Nidwaldner Sportverordnung und der SLRG (WK Pool) erfüllt (ohne CPR). Teilnehmende, die noch im Besitz eines Brevets I sind, erhalten nach einem kleinen Leistungsnachweis, je nach Resultat, das Brevet Basis Pool oder das Brevet Plus Pool.


 

Zielpublikum

LP, FLP BS

Preisinformation

 Ungefähre Materialkosten pro TN CHF 40.00 (Brevet)

Teilnahmebeitrag OW-Lehrpersonen: CHF 21.00

Kursdaten

Code Daten Kursleitung
19/44-104 Sa 14.03.2020 (08:30 - 12:00 Uhr)
Sara Ineichen-Bissig zur Anmeldung