Bildnerisches Gestalten mit digitalen Medien (Bild- und Videobearbeitung) - Zyklus 3

Dieser Kurs zeigt, wie Lehrpersonen diese Anwendungskompetenzen ihren Schülerinnen und Schülern vermitteln und in ihren Unterricht einbauen können

Allgemeine Informationen

Dauer (Total Stunden) 2 Halbtage (6 h)

Inhalt

Der Lehrplan 21 sieht vor, dass der systematische Aufbau von Anwendungskompetenzen im Bereich der Bild- und Videobearbeitung im Bildnerischen Gestalten-Unterricht erfolgen wird. Dieser Kurs zeigt, wie Lehrpersonen diese Anwendungskompetenzen ihren Schülerinnen und Schülern vermitteln und in ihren Unterricht einbauen können.

Inhalte:

  • Aufzeigen digitaler Bildbearbeitungsmöglichkeiten im BG-Unterricht, erfassen, bearbeiten und manipulieren digitaler Bilder, z.B. Fotocollage.
  • Aufzeigen von möglichen Techniken der Videobearbeitung (z.B. Stop-Motion-Filme herstellen).
  • Verschiedene Projekte mit Bild- und Videobearbeitung für den Unterricht begutachten.
  • Eigene Lernarrangements mit Bild- und Videobearbeitung für den BG-Unterricht planen und vorbereiten.

Zielpublikum

Z 3

Hinweise

Mitnehmen:

  • Notebook

Preisinformation

Teilnahmebeitrag OW-Lehrpersonen: CHF 90.00

Kursdaten

Code Daten Kursleitung
19/41-304 Mi 04.03.2020 (14:00 - 17:00 Uhr)
Mi 18.03.2020 (14:00 - 17:00 Uhr)
Claudia Bürgissser zur Anmeldung