45 - Medien und Informatik / Medienbildung und Anwendungskompetenzen - 3./4. Primar

Ziele und Inhalte der Medienbildung des Lehrplans «Medien und Informatik»

Allgemeine Informationen

Dauer 6 Halbtage (18 h)
Ziel:
Die Kursteilnehmenden können in einer 3./4. Klasse den Lehrplan «Medien und Informatik» umsetzen und die Anwendungskompetenzen vermitteln.

Inhalt:
  • Ziele und Inhalte der Medienbildung des Lehrplans «Medien und Informatik»
  • Kantonale Rahmenbedingungen (u.a. Beurteilung, Schnittstellen beim Aufbau von Anwendungskompetenzen)
  • Planungshilfen (Jahresplanungsvorschlag) gemäss der Wegleitung «Medien und Informatik» für Lehrpersonen der 3./4. Klasse
  • konkrete Unterrichtsszenarien und Umsetzungsideen
  • didaktische Hinweise zum Aufbau von Anwendungskompetenzen
  • Vorstellung und Besprechung von Lehrmitteln und Unterrichtshilfen
Arbeitsweise:
Inputs und das «Durchspielen» und Besprechen von konkreten Unterrichtsszenarien wechseln sich ab.
Achtung: Sportferien Uri

Mitnehmen:
  • Ihr persönliches Notebook mit installiertem Microsoft Office (mit Word, PowerPoint) oder vergleichbaren Programmen. Falls Sie kein Notebook haben, stellen wir Ihnen ein HP- Notebook mit Windows 10 zur Verfügung. Melden Sie sich in diesem Fall bitte bei einem Kursleiter. (Beachten Sie bitte, dass wir aber im Rahmen des Kurses keinen ICT-Support an Ihrem persönlichen Gerät leisten können und keine Softwareprogramme auf Ihrem Gerät installieren werden.)
  • Unterrichtsmaterial zu Medien und Beispiele von Medienprojekten (Lernvideos, Hörspiele, Comics)
  • Die Sprachstarken (3./4. Klasse), inkl. Arbeitsheft
  • Wenn vorhanden: Kopfhörer, USB-Stick, Smartphone / Tablet, Stativ oder Selfie-Stick für Smartphone
Teilnahmebeitrag OW-Lehrpersonen: CHF 108.00

Kursdaten

Code Daten Plätze frei Ort
19/45-305 Mi 26.02.2020
Do 27.02.2020
Fr 28.02.2020
12 zur Anmeldung