VK Kompetenzorientierte Leistungsbeurteilung - Orientierung am Lernprozess (Holkurs)

Kompetenzorientierung und Lehrplan 21 bedeuten nicht einfach: "Wie komme ich zu einer Note!" Vielmehr ist ein aktualisiertes Verständnis für Lernen und eine Akzentverschiebung zum personalisierten Lernen aufgezeigt.

Allgemeine Informationen

Dauer (Total Stunden) 9 Std. - Kursdaten nach Absprache

Inhalt

Kursziele:
Die Teilnehmenden können …
…mindestens drei neue Aspekte der Kompetenzorientierung oder des Lehrplans nennen und deren Bezug zur Beurteilung erklären.
… den Unterschied zwischen traditioneller & kompetenzorientierter Leistungsbeurteilung aufzeigen.
…begründen, warum Selbstbeurteilung der SchülerInnen wichtig ist und wie dazu Instrumente wie 'Lernlandkarte’, ‘Selbsteinschätzungsbogen’ etc, eingesetzt werden.
… einfache aber systematische Feedbackformen gezielt mit den erabeiteten Instrumenten einsetzen.
… anhand eines selbstgewählten Themas von den Kompetenzen des Lehrplans Ziele für die SchülerInnen formulieren und mittels ‘Lernlandkarten’ oder Selbsteinschätzungsbogen’ transparent machen.
… aus 12 Instrumente für die formative und summative Leistungsbeurteilung  zwei auswählen und für ihre nächste Unterrichtseinheit formativ und/oder summativ einsetzen.

Kursinhalte:
- Neuerungen im Lehrplan 21 und Auswirkungen auf die Beurteilung
- Unterschiede traditionelle und kompetenzorientierte Beurteilung
- Idealtypischer Beurteilungsprozess
- Formative Beurteilung und Selbsteinschätzung der Lernenden
- Instrumente für die formative und summative Beurteilung im Lernprozess
- Feedback im Lernprozess mit Hilfe von verschiedenen Instrumenten (u.a. Lernlandkarten; Selbstbeurteilungsbogen; Lernkarten)

Arbeitsweise:
Wir arbeiten mit den Schulen als Ganzes und mit den entsprechenden Teams. Es werden Konzepte und konkrete Beispiele erklärt und im (Stufen-, Fach- (Team) an den Kursen die Umsetzung skizziert und für den eigenen Unterricht vorbereitet.

Transfer:
Die Vorbereiteten Materialien und Konzepte werden bis zum nächsten Kurs erprobt, im Team besprochen und die Erfahrungen und reslutierenden Fragen an den Kurs mitgenommen.
 

Zielpublikum

LP Teams

Preisinformation

Teilnahmebeitrag OW-Lehrpersonen: CHF 0.00

Kursdaten

Code Daten Kursleitung
19/23-202 Ueli Jurt zur Anmeldung