51 - Sonderpädagogik / Mut zur Lücke! Kinder mit Lernbeeinträchtigungen verstehen und begleiten

Schülerinnen und Schüler prägen mit ihren Begabungen und Schwächen die Schulgemeinschaft.

Allgemeine Informationen

Dauer 3 Halbtage (9 Std.)
Die Schule von heute orientiert sich an den Grundsätzen: grösstmögliche Teilhabe am gemeinsamen Lernen in der Klassen‑ und Schulgemeinschaft und bestmögliche Förderung mit hoher individueller Leistung.
Doch wie gehen wir mit diesem Spannungsfeld um? Wie schaffen wir es, dem einzelnen Kind gerecht zu werden und uns dabei an den Zielen und Kompetenzen des Lehrplans zu orientieren? Dazu braucht es den Mut zur Lücke und die Akzeptanz von Unterschieden.

Ziel dieser Weiterbildung ist es, dass die Teilnehmenden ihre professionelle Handlungskompetenz stärken und ihr Methodenrepertoire anreichern.
Nebst Theorieimpulsen werden laufend Fragen und Anregungen der Gruppe aufgenommen, thematisiert und anhand von Fallbeispielen verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten diskutiert.
Z1, Z2, DaZ, IF, SHP
Kurskostenbeitrag OW Teilnehmende: CHF 0.00

Kursdaten

Code Daten Plätze frei Ort
20/51.14.01LU Mi 21.10.2020
Mi 04.11.2020
Mi 18.11.2020
5 zur Anmeldung