Angebot
«Schö nö parl pa tre biän frasä…» - Phonetik einfach und spielerisch!

Die französische Aussprache wird im Primar-Französischunterricht oft vernachlässigt und bietet den Schülerinnen und Schülern immer wieder Probleme. Dabei sind die Basisregeln eigentlich einfach, und es gibt leicht begreifliche, amüsante Übungen dazu.

weitere Informationen

A table! Vivre le français à travers la cuisine

Entdecken Sie die frankophonen Kulturen der Welt via den Bereich des Essens und Trinkens und fördern gleichzeitig Ihr Französisch!

weitere Informationen

Art attack! Die Fächer BG und Englisch kombiniert

weitere Informationen

Auch Kinder mit englischer oder französischer Muttersprache wollen gefördert werden!

Die englisch- resp. französischsprachigen Kinder kommen im Fremdsprachenunterricht oft zu kurz, da die Lehrpersonen schon genug mit dem Rest der Klasse beschäftigt sind. Dieser Kurs zeigt Wege auf, wie man ohne viel Aufwand auch diese Schülergruppe auf ihrem Niveau fordern und fördern kann.

weitere Informationen

Bande dessinée - GÉNIAL ! Comics im Französischunterricht

BD führen im Klassenzimmer leider immer noch ein Randdasein. Sie haben ein grosses motivatorisches Potential und können bereits im Primar-Französischunterricht vielseitig eingesetzt werden.BD sind ein spezieller Trumpf der französischen Sprache und entsprechen der vom LP21 geforderten Förderung der...

weitere Informationen

Best practice mit dem neuen Young World 4 (online-Kurs)

Das bewährte Lehrmittel Young World wird zurzeit weiterentwicklet. Wie lässt sich damit am besten arbeiten? Die Lehrmittelautorin und Lehrpersonen treten in einen Austausch, wie erfolgreicher Englischunterricht mit dem neuen Band 4 auf der Mittelstufe II umgesetzt werden kann.

weitere Informationen

CLIL in der Fächerkombination Englisch und BG

Der Lehrplan 21 schlägt vor den gewohnten Fremdsprachenunterricht mit Sequenzen des bilingualen Sachfachunterrichts (CLIL) zu ergänzen. Der Zeichnungsunterricht eignet sich dank seiner bildnerischen Sprache, den vielen visuellen Medien und seiner hohen Handlungsorientierung für solche bilinguale...

weitere Informationen

Conversation - Active and Fun!

Enjoy using and improving your English skills talking about everyday topics. Your active participation is essential.

weitere Informationen

Der Computer im Fremdsprachenunterricht

Die 1:1-Ausrüstung an vielen Schulen bietet immer mehr Möglichkeiten, digitale Tools direkt in den Unterricht einzubauen. Doch welche sind wirklich hilfreich und unterstützen das Sprachenlernen?

weitere Informationen

Dis donc! 7 - Einführung Französischlehrmittel

Der Kurs vermittelt wichtige Anleitungen für das erfolgreiche Unterrichten mit dem neuen Lehrmittel dis donc.

weitere Informationen

Discuter, Ecouter, Echanger, Plaisanter

L'accent sera mis sur la promotion des compétences linguistiques des participants. Toute proposition ou souhait concernant ce cours seront dans la mesure du possible pris en compte.Niveau requis B1+, B2

weitere Informationen

English Discussion Group "How to understand what images are really telling us"

We live in a world saturated with images and we cannot always tell the difference between those that are real and those that are fake because the fakes are nowadays so advanced. What we can do, however, is learn how to read them.

weitere Informationen

Fremdsprachenforum für Lehrpersonen der Volksschule und SekII

weitere Informationen

Le français, c’est trop cool! - Förderung des Sprechens im Anfängerunterricht

Wie können kommunikative Lernanlässe geschaffen werden, die Schüler und Schülerinnen zum Sprechen animieren? Und wie müssen diese ausgestaltet sein, damit die Sprechkompetenz auch tatsächlich gefördert wird?In diesem Kurs erweitern Lehrpersonen ihr Methodenrepertoire und setzen sich mit...

weitere Informationen

Lehrmitteleinführung Open World

Die Lehrpersonen werden in den Aufbau des Englischlehrmittels Open World eingeführt und lernen das didaktische Konzept dahinter kennen. Anhand konkreter Beispiele wird aufgezeit, wie das Lehrmittel im Unterricht eingesetzt werden kann, um einen lebendigen und zielführenden Unterricht zu gestalten.

weitere Informationen

Lehrmitteleinführung Open World

Die Lehrpersonen werden in den Aufbau des Englischlehrmittels Open World eingeführt und lernen das didaktische Konzept dahinter kennen. Anhand konkreter Beispiele wird aufgezeit, wie das Lehrmittel im Unterricht eingesetzt werden kann, um einen lebendigen und zielführenden Unterricht zu gestalten.

weitere Informationen

Parler français - Quel plaisir!

Sie haben Lust, Französisch zu sprechen und möchten Ihre mündliche Ausdrucksfähigkeit à jour halten. Im Zentrum dieses von einer Westschweizerin animierten Konversationskurses steht die Romandie mit den Themen, die sie bewegen, und solchen, die für Sie und Ihren Unterricht interessant sind.

weitere Informationen

Parliamo italiano!

approfondimento della lingua e lavoro di gruppo su temi specifici della didattica dell'italiano

weitere Informationen

Spielideen für den DaZ- und Fremdsprachenunterricht

Ideen für den spielerischen Zugang zur mündlichen und schriftlichen Sprache. Ziele: Wortschatz erweitern, Sprechhemmungen abbauen und Erfolgserlebnisse ermöglichen.

weitere Informationen

Sprachassistenz im Unterwallis

Nidwaldner Lehrpersonen (MS II und ORS) hospitieren und assistieren während 1 bis 4 Wochen in einer Schule im Unterwallis. Die Assistenzlehrperson beteiligt sich am Unterricht und ermöglicht beispielsweise Unterricht in Halbklassen und Gruppen.Idealerweise ist der Austausch gegenseitig und der...

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im englischen Sprachraum

Das Angebot richtet sich an Lehrpersonen, die Fremdsprachenunterricht im Fach Englisch (Zyklus 2 oder 3) schon mehr als 5 Jahre im Kanton Nidwalden unterrichten. Der Sprachniveaunachweis C1 muss vorliegen.

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im englischen, französischen und italienischen Sprachraum

Sie haben das Recht bzw. die Pflicht, alle 8 bis 10 Jahre einen Sprachaufenthalt von 2 bis 4 Wochen Dauer zu absolvieren.

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im französischen Sprachraum

Das Angebot richtet sich an Lehrpersonen, die Fremdsprachenunterricht im Fach Französisch (Zyklus 2 oder 3) schon mehr als 5 Jahre im Kanton Nidwalden unterrichten. Der Sprachniveaunachweis C1 muss vorliegen.

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im französischen und englischen Sprachraum

Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit der LWB Stelle Obwalden auf, wenn Sie einen Sprachaufenthalt planen.

weitere Informationen

Teaching English through a playful approach

Using games and playful activities in the classroom is both motivating and fun. Students like dealing with playful activities.

weitere Informationen

The History and Culture of Australia

You know the stereotype: Australia is this beautiful place where everyone is relaxed, friendly and living the dream. But is that just clever marketing? Is there another side to Australia and what would Australians say are the most interesting aspects of their own culture?

weitere Informationen