Angebot
«Schö parle biän franze» - Französische Phonetik einfach und spielerisch-praktisch

Die französische Aussprache wird im Primar-Französischunterricht oft vernachlässigt und bietet den Schülerinnen und Schülern immer wieder Probleme. Dabei sind die Basisregeln eigentlich einfach, und es gibt leicht begreifliche, amüsante Übungen dazu.

weitere Informationen

A la découverte de la ville de Fribourg

Ce cours vous permet de mettre en pratique des connaissances de la pédagogie de l'échange ainsi qu'à intégrer une excursion dans une ville en Suisse Romande dans votre cours de français. Afin de pouvoir découvrir le parcours proposé au sein du cours, vous vous rendrez à Fribourg.

weitere Informationen

Aboriginal Australia

Various aspects of traditional Aboriginal culture and society will be explored and discussed.

weitere Informationen

Begleitzirkel zum Französischlehrmittel «dis donc!» - Phonetik - einfach und spielerisch

In diesem Kurs haben Lehrpersonen einerseits Gelegenheit, ihre eigenen Phonetik- undSprachtypenkenntnisse zu vertiefen und anderseits, praktische Beispiele für die Schule kennenzulernen.

weitere Informationen

CLILing two birds with one stone: Bilinguale Unterrichtssequenzen planen, entwicklen und umsetzen

Der Lehrplan 21 schlägt vor, den gewohnten Fremdsprachenunterricht mit Sequenzen des bilingualen Unterrichts (CLIL) zu ergänzen, in denen die Lernenden sowohl ihre fremdsprachlichen als auch sachfachlichen Kompetenzen erweitern. Für die Umsetzung solcher CLIL-Lerneinheiten auf der heterogenen...

weitere Informationen

Conversation Course (B2-C1)

This course will help you to speak more fluently and with more confidence across a wide range of everyday topics. It is ideal if it has been a while since you last studied English or if you simply wish to keep developing your existing English skills.

weitere Informationen

Einführungsveranstaltung Französischlehrmittel «dis donc! 7» (nur NW/OW)

Der Kurs vermittelt wichtige Anleitungen für das erfolgreiche Unterrichten mit dem neuen Lehrmittel «dis donc!».

weitere Informationen

Förderung von Kindern mit englischer oder französischer Muttersprache

Die englisch- resp. französischsprachigen Kinder kommen im Fremdsprachenunterricht oft zu kurz, da die Lehrperson schon genug mit dem Rest der Klasse beschäftigt ist. Dieser Kurs zeigt Wege auf, wie man ohne viel Aufwand auch diese Lernenden auf ihrem Niveau fordern und fördern kann.

weitere Informationen

Heterogenitätsfreundlicher Englischunterricht mit Young World

Wie lässt sich mit Young World differenzierter Unterricht vorbereiten und umsetzen, so dass alle Lernenden bestmöglich gefördert und gefordert werden? Die Lehrmittelautorin und die Lehrpersonen treten in einen Austausch, wie erfolgreicher Englischunterricht der natürlich vorkommenden Heterogenität...

weitere Informationen

Le français, c’est trop cool! - Förderung des Sprechens im Anfängerunterricht

Wie können kommunikative Lernanlässe geschaffen werden, die Schüler und Schülerinnen zum Sprechen animieren? Und wie müssen diese ausgestaltet sein, damit die Sprechkompetenz auch tatsächlich gefördert wird?In diesem Kurs erweitern Lehrpersonen ihr Methodenrepertoire und setzen sich mit...

weitere Informationen

Lehrmitteleinführung Open World

Die Lehrpersonen werden in den Aufbau des Englischlehrmittels Open World eingeführt und lernen das didaktische Konzept dahinter kennen. Anhand konkreter Beispiele wird aufgezeit, wie das Lehrmittel im Unterricht eingesetzt werden kann, um einen lebendigen und zielführenden Unterricht zu gestalten.

weitere Informationen

Parliamo italiano!

Vertiefung der eigenen Sprachkenntnisse und gemeinsames Erstellen und Teilen von Arbeitsmaterialen für den Unterricht.

weitere Informationen

Slam und Poesie als kreative Zugänge zur Fremdsprache Französisch auf der SEK I

weitere Informationen

Sprachassistenz im Unterwallis

Nidwaldner Lehrpersonen (MS II und ORS) hospitieren und assistieren während 1 bis 4 Wochen in einer Schule im Unterwallis. Die Assistenzlehrperson beteiligt sich am Unterricht und ermöglicht beispielsweise Unterricht in Halbklassen und Gruppen.Idealerweise ist der Austausch gegenseitig und der...

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im englischen Sprachraum

Der Kanton Nidwalden unterstützt einen 2 -bis 4-wöchigen Sprachaufenthalt für Lehrpersonen während der unterrichtsfreien Zeit im englischen Sprachraum.

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im englischen, französischen und italienischen Sprachraum

Sie haben das Recht bzw. die Pflicht, alle 8 bis 10 Jahre einen Sprachaufenthalt von 2 bis 4 Wochen Dauer zu absolvieren.

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im französischen Sprachraum

Der Kanton Nidwalden unterstützt einen 2 -bis 4-wöchigen Sprachaufenthalt für Lehrpersonen während der unterrichtsfreien Zeit im französischen Sprachraum.

weitere Informationen

Sprachaufenthalt im französischen und englischen Sprachraum

Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit der LWB Stelle Obwalden auf, wenn Sie einen Sprachaufenthalt planen.

weitere Informationen

Teaching English through a playful approach

Using games and playful activities in the classroom is both motivating and fun. Students like dealing with playful activities.

weitere Informationen

Through the Eyes of Indigenous Australians

Arnhem land – The first course in a series on Aboriginal filmmaking

weitere Informationen

Un voyage dans le monde francophone

Bienvenue à bord!Que ce soit la Suisse romande, la France, l'Amérique, l'Afrique, l'Asie ou la Polynésie : le monde francophone est tout aussi vaste qu'il est riche en histoire et en culture. Découvrez des thématiques historiques et culturelles du monde francophone tout en pratiquant l'oralité.

weitere Informationen

Visual Discourse Analysis

We live in a world saturated with images. They can exert a powerful influence over us, but one that often goes largely unnoticed. This course offers participants the opportunity to learn some of the techniques used to analyse the covert meaning of images and to better understand how they exert their...

weitere Informationen