Angebot
"Isch das eister nu so?" Mit Schulklassen die kleinen Welten von Christian Sigrist entdecken.

In der Sammlung Christian Sigrist werden SchülerInnen zu Zeitforschenden. Sie erkunden Gegenstände und Abläufe des ländlichen Alltags, traditionelles Handwerk und den Obwaldner Dialekt. Handelnd und forschend setzen sie sich mit der Geschichte von Obwalden auseinander.

weitere Informationen

Das Engelberger Tal - ein idealer ausserschulischer Lernort

Unbekanntes Engelberger Tal: «Buirebähnli», Artilleriewerk, Punk-Hotspot, Tourismus-Destination, Bergbauern-Tal und weit mehr - zwischen Tradition und Moderne und voller Gegensätze. Lernen wir dieses Tal besser kennen und entdecken sein Potential als ausserschulischer Lernort.

weitere Informationen

Der Bürgenstock - ein idealer ausserschulischer Lernort

Der Bürgenstock hat weit mehr als nur ein herrliches Panorama auf die umliegenden Berge der Zentralschweiz zu bieten. Unterschiedliche Zugänge machen ihn zu einem spannenden und ergiebigen ausserschulischen Lernort.

weitere Informationen

Eigene Welt - von Älplern, Baggern und Behörden: die Kernalp

Die Kernalp ist eine auf rund 1700m.ü.M. gelegene Alp auf dem Gemeindegebiet Wolfenschiessen. Einige Berühmtheit erlangte sie durch den gleichnamigen Song des Nidwaldner Liedermachers "Wildä Bärg": Die Kernalp - ein idealer ausserschulischer Lernort für die Fachbereiche Geographie und Geschichte.

weitere Informationen

Einführung ins e-newspaper Archives

Da war doch mal ein Lawinenunglück? Was hat man während des Zweiten Weltkrieges gegessen? Diese Antworten findet man in alten Zeitungen. Einführung in die Plattform e-newspaperarchives.ch anhand Nidwaldner Beispielen

weitere Informationen

Einführung ins Lehrmittel «Weltsicht»

«Weltsicht» ist ein praxisnahes, kompetenzbasiertes Lehrmittel - doch wie arbeitet man damit wirklich zielgerichtet?

weitere Informationen

Faszinierende Lernlandschaften im Musenalp-Brisengebiet hautnah erlebt

Die Exkursion vertieft Inhalte der Lehrplan-Bereiche RZG, NT, WAH, ERG. Jugendliche erleben ihre nahe Umgebung als nachhaltigen Lern- und Erholungsraum. Der Life-Charakter schafft günstige Voraussetzungen für Lernerfolge.

weitere Informationen

Geschichts-Forum

Austausch zur aktuellen GeschichtsforschungInputs für den Unterricht

weitere Informationen

Hotel Vergissmeinnicht – Gschpässige Dinge und verschupfte Objekte aus dem Museums-Depot

Einführung in die Sonderausstellung 2023 und die damit verbundenen Vermittlungsangebote im Historischen Museum.

weitere Informationen

Lehrmitteleinführung Diercke

Seit 2018 gibt es eine Schweizer Ausgabe des «Diercke»-Geographie-Lehrmittels. Der Kurs zeigt, wie das Lehrmittel aufgebaut ist und wie damit praxisnah gearbeitet werden kann.

weitere Informationen

Politische Bildung mit einfachen Methoden fächerübergreifend umsetzen – Transferkurs

Wie kann politische Bildung auf der Sekundarstufe 1 handlungsorientiert unterrichtet werden? Wie integrieren Sie aktuelle politische Vorlagen lehrreich und dennoch ressourcenschonend in Ihren Unterricht? Wie fördern Sie die politische Partizipation der Schülerinnen und Schüler an Ihrer Schule?

weitere Informationen

URwegs - politische Bildung Z 3: Bundesebene und Menschenrechte

In der Weiterbildung wird das Lernarrangement "Bundesebene und Menschenrechte" zur politischen Bildung auf URwegs vorgestellt. Dazu wird das didaktische Konzept erklärt, Einblicke in die Materialien vermittelt und Rückmeldung eingeholt zur Erstellung der Unterrichtsmaterialien für die politische...

weitere Informationen

Vorwissen der Lernenden in den Lernprozess einbauen - gewusst wie

Wie nutzt man das Vorwissen und die Vorstellung der Lernenden ziel- und gewinnbringend? Wie kann man immer wiederkehrende Fehlvorstellungen nachhaltig auflösen?Der Kurs zeigt dies an konkreten geographischen Themen aus dem Lehrplan 21 auf.

weitere Informationen

Wanderung über den Arvigrat

Work-Life-Balance verbinden mit "Geographie light"?Genau das bietet dieser Kurs.

weitere Informationen