Angebot
Analog meets digital - Sketchnotes mit Schülerinnen und Schülern

Sich eigene Notizen zu machen hilft, Dinge besser memorisieren zu können. Sind diese noch mit Bildern vernetzt und gut strukturiert, hilft dies noch mehr. Doch wie kriege ich diese Notizen von der analogen in die digitale Welt?

weitere Informationen

Bildnerisches Gestalten mit Scratch 3.0

Der Kurs vermittelt konkrete Ideen für den Zeichenunterricht.

weitere Informationen

Chalk Lettering - weiss auf schwarz

Wie faszinierend sind doch schöne Schriften auf Kreidetafeln? Chalklettering - weiss auf schwarz lautete das Motto. Sei es auf der Schulzimmertafel oder anderen schwarzen Untergründen.

weitere Informationen

Der Bleistift im Rampenlicht

Eine praxisorientierte Einführung in die Welt der Bleistifte und eine spielerische Einführung in die Technik des "schümmerlä".

weitere Informationen

Digitale Werkzeugkiste: Web-basierte Applikationen für den kreativen und gestalterischen Unterricht

Dieser Kurs ist nicht nur für gestalterische Fächer geeignet, sondern zeigt auf, wie fächerübergreifend Kompetenzen im Bereich Medien und Informatik bei Schülerinnen und Schülern gefordert und gefördert werden können.

weitere Informationen

flip und chart…. flippige Flipcharts für den Unterricht und mehr

Die Teilnehmenden lernen komplexe Sachverhalte einfach und verständlich über eine einfache Bildsprache zu erklären. Sie können dadurch einfache Moodboards, Feedback-Bilder, Lernlandkarten etc. erstellen.Auch ein Zeichnungsmuffel oder Visualisierungs-Legastheniker lernt sich mit einfach gezeichneten...

weitere Informationen

Impressionismus am Beispiel von Vincent van Gogh

Fünf beeindruckende impressionistische Bilder von Van Gogh werden erklärt und in vereinfachter Form gemalt.

weitere Informationen

Inspirationsort "Atelier"

Wo findet mich die Idee? Anregungen erhalten für den gestalterischen Unterricht. Beim selber Tun, im Gespräch mit einem Künstler und beim Besuch einer Ausstellung.

weitere Informationen

Inszenierte Fotografie - oder wie Fotos Geschichten erzählen können

In diesem Kurs wird gezeigt, wie man mit Hilfe von einfachen Fotoapparaten oder Handys eigene Bildwelten gestalten kann. Es braucht weder spezielles Equipment noch technisches Wissen.

weitere Informationen

Licht und Schatten

Zeichnerische und malerische Gestaltungs-Anregungen und Spielereien mit Licht und Schatten, die den BG-Unterricht während der dunklen Zeit erhellen.

weitere Informationen

Malen auf Buntpapieren

Malen auf buntem Hintergrund

weitere Informationen

Meret O. und Sophie T. - zwei Schweizer Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts

Kunstbetrachtung öffnet den Blick, erweitert die gestalterischen Fähigkeiten und ermöglicht vielfältige Erfahrungen mit Wahrnehmung und Kommunikation.

weitere Informationen

Mit Acrylfarben in die Vergangenheit: Die Seerosenbilder von Claude Monet

Die faszinierenden impressionistischen Seerosenbilder von Claude Monet werden in vereinfachter Form gemalt.

weitere Informationen

Mit Riesenpinsel und Dreckfarben

Die Teilnehmenden können alltägliche Materialien für kompetenzorientierte Lernumgebungen nutzen.

weitere Informationen

Origami - vielfältiges Papier

Mit Papier und zwei Händen sowohl Figuren und Spielsachen falten alsauch geometrische Aufgaben lösen. Origami fordert und fördertKonzentration, exaktes Arbeiten und ermöglicht sehr einfach einedifferenzierte Selbstkontrolle.

weitere Informationen

Schreib mal wieder…..ein Brushlettering Kurs

Die analoge Antwort auf unsere digitalen Schriften.Ein Einblick in die Kust des kreativen Schreibens.

weitere Informationen

Sketchnotes: ohne Worte viel gesagt…

Bilder werden schneller erfasst als Worte. Das aktive Zuhören wird mit einer einfachen Bildsprache gekoppelt. Sketchnotes helfen, Inhalte visuell aufzubereiten und verständlicher zu machen. Auf diese Weise bleiben die Informationen besser in Erinnerung.

weitere Informationen

Vom Einzelbild zum Trickfilm - Wie die Bilder laufen lernen

In diesem Kurs wird aufgezeigt, wie man mit Hilfe von IPhones, IPads oder Androidsmartphones einen Trickfilm erstellen kann. Dabei entwickelt man zuerst eine kurze Geschichte, zeichnet ein Storyboard, bastelt die Figuren und Hintergründe aus Papier oder Plastilin und animiert das Ganze anschliessend...

weitere Informationen